Direkt zum Inhalt

Kategorie: Polizei

D’r Rhing erop – d’r Rhing eraf – Den Rhein hinauf – den Rhein hinab

Posted in Fahrrad, Köln, Politik, Polizei, and Verkehr

Heute habe ich mir extra den Wecker gestellt, damit ich kurz einkaufen und dann Fahrrad fahren kann, ohne dass ich mich der großen Hitze aussetzen muss. Gerade bin ich vom Grüner Weg in die Kölnstr. in Sürth abgebogen um zum Rhein zu fahren, als mich auch schon fast ein älterer…

Wer bremst, verliert und andere Erlebnisse auf dem Rad.

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Polizei, Rodenkirchen, Standpunkt, and Verkehr

Wer bremst, verliert, scheint das Motto mancher Autofahrer zu sein. So kam es mir zumindest vor, als ich heute aus dem Weißer Bogen kommend, den Auenweg Richtung Rodenkirchen mit dem Rad befuhr. Eine ruhige Straße mit Baumbestand, die ich gerne fahre, wenn es sehr sonnig ist. Wie immer fuhr ich…

Ich glaubs nicht, spinnen denn jetzt alle?

Posted in Köln, Politik, Polizei, and Standpunkt

Vor zwei Tagen meldete das ZDF in einer Nachrichtensendung, dass unter den Flüchtlingen auch Terroristen ins Land gekommen seien. Es gäbe sogar Terroristen, die im Ruhrgebiet gelebt hätten und von den deutschen Behörden nicht erkannt worden wären. Schön und gut. Glaubt denn irgendjemand in Deutschland, dass Terroristen nicht ins Land…

Zorn erfüllt mein Herz, wenn ich an Silvester 2015 denke

Posted in Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, and Standpunkt

   Es tut schon ein bisschen weh, wenn man Köln immer wieder in den Negativschlagzeilen sieht. Auch, wenn man kein gebürtiger Kölner ist, sondern sich vor mehreren Jahrzehnten für Köln als »Heimatstadt« entschieden hat.    Stadtarchiveinsturz, Oper-Debakel, Kalkbergabsenkung und was alles in den letzten Jahren passiert ist. Man könnte meinen,…

Gut Ding will Weile haben oder in Köln geht alles etwas langsamer

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, Standpunkt, and Verkehr

   1997 urteilte das Bundesverwaltungsgericht, dass die  Radwegebenutzungspflicht nur in absoluten Ausnahmefällen angeordnet werden dürfe. 2015 ist das bis nach Köln vorgedrungen.    Ein Ratsbeschluss aller Parteien hat endlich die Verwaltung beauftragt, diese Benutzungspflicht schnellstmöglich aufzuheben. Das, was die Verwaltung vor Kurzem noch abgelehnt hat, weil das kurzfristig nicht umzusetzen sei, muss sie…

Ventile raus! Luftpumpe abgeben! Schieben!

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Polizei, Standpunkt, and Verkehr

   Als ich noch im Arbeitsleben stand, bin ich häufig morgens bei Dunkelheit zu meinem Dienstort gefahren. Das ist nun schon eine Weile und die Notwendigkeit einer Fahrt in der morgendlichen Dunkelheit ist nur noch selten vonnöten.    Heute war es wieder einmal so weit, als ich mich aufs Rad…

Heute Morgen halb zehn am Neumarkt in Köln

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, and Standpunkt

Mit der Verkehrsinfrastruktur in Köln ist, glaube ich, niemand richtig glücklich. Jeder Verkehrsteilnehmer kann ein Liedchen davon singen, wo was in Köln im Argen liegt. Damit müssen alle Kölner leben, bis vielleicht eine neue Verkehrsplanung und deren Umsetzung für alle am Verkehr teilnehmenden Menschen das Optimum erreicht wird. Bis dahin…

Dialog für Polizei nicht zielführend!

Posted in Fahrrad, Nachdenkliches, and Polizei

   Am 17. Juni veröffentlichte die Polizei eine Meldung unter dem Titel: „POL-SU: Pkw-Fahrer übersieht Radler beim Abbiegen“    Dieses scheinbar standardmäßig Floskel „…übersieht Radler…“ bei dieser Polizeimeldungen machte mich neugierig. Beobachtet man die Polizeimeldungen, ist es auffällig, dass bei Autofahrer bei einem schuldhaft verursachten Unfall  „übersehen“ und Radfahrer „missachten“…

Hindernisfahren mit dem Rad in Köln – Schreiben an Politiker

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, and Standpunkt

Bisweilen denke ich, dass unsere Politiker nicht wissen, mit welchen Problemen man sich als Radfahrer in Köln herumschlagen muss. Wüssten sie es, würden sie sicherlich für Abhilfe sorgen. Nein, das ist nicht blauäugig gedacht! Ich glaube fest an das Gute im Menschen! Ich gehe allerdings auch davon aus, dass viele…

CM – Critical Mass – Verkehrsraum für Radfahrer und Fußgänger

Posted in Fahrrad, Info, Köln, Nachdenkliches, Politik, and Polizei

   Wunderschönes Wetter an diesem letzten Freitag im April in Köln. Dieser Freitag ist für viele Radfahrer inzwischen zu einem Muss geworden, denn dann startet die Critical Mass um 18 Uhr von der Hahnentorburg aus.    Ab 17:30 Uhr trudeln die ersten Radfahrer ein und nutzen die Zeit zum Klönen,…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.