Direkt zum Inhalt

Kategorie: Verkehr

Ich fahre mit dem Rad bei Regen so vor mich hin und dann …

Posted in Fahrrad, Köln, and Verkehr

Mistwetter. Es regnet und ich warte schon eine Weile, um die Lücke zwischen zwei Schauern zu erwischen. Mein Regenradar, das mir schon oft geholfen hat, zeigt an, dass es nicht regnet und eine recht großes regenloses Loch in der Regenfront klafft. Mein Blick aus dem Fenster zeigt mir, dass es…

Radfahren in Köln, selten ein ungetrübtes Vergnügen

Posted in Fahrrad, Nachdenkliches, Sachtext, Standpunkt, and Verkehr

Pferdescheiße darf da liegen? Es war heute nicht das erste Mal, dass ich den neuen Radweg durch den Weißer Bogen gefahren bin. Auch heute habe ich mich wieder gefragt, warum hier 600.000 Euro ausgegeben worden sind. Nun ist der alte Radweg weg und der ehemalige Fußgängerweg verbreitert. Da der Radweg…

Ja, wir sind mit’m Radl da – ups, das ist gefährlich

Posted in Fahrrad, Köln, Politik, Standpunkt, and Verkehr

So sehr ich das Radverkehrskonzept Innenstadt begrüße, so sehr möchte ich allerdings auch auf die Radfahrer außerhalb des Bereichs Innenstadt aufmerksam machen. Schutz für Radfahrer – Fahrradschutzstreifen? Vorige Tage fahre ich mit dem Rad durch Rodenkirchen. Ich benutze den Schutzstreifen. Da allerdings rechts Autos stehen und der Streifen zum großen…

Mal wieder: Radfahren in Köln und Radwege

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Standpunkt, and Verkehr

Jahre nach der Aufhebung der generellen Radwegebenutzungspflicht hat der Rat der Stadt Köln im letzten Jahr beschlossen, der gesetzlichen Regelung nun endlich auch in Köln nachzukommen. Die Verwaltung wurde mit der Umsetzung beauftragt. Neugierig, wie ich manchmal bin, habe ich am 2. Dezember 2015 über ein Formular auf der Seite…

Ein Fahrrad wird mit Muskelkraft betrieben.

Posted in Fahrrad, Fahrradtour, Köln, Rodenkirchen, and Verkehr

Das ist gesundheitsfördernd und umweltfreundlich. Emissionen gibt es nicht. Wer von A nach B will und dabei seine Muskelkraft einsetzt, ist bestrebt, die kürzeste Strecke zu fahren. Ausnahmen machen nur besonders schöne und reizvolle Wege abseits der großen Hauptverkehrsstraßen. Eine solche Strecke gibt es am Rhein von Rodenkirchen Richtung Weiß.…

Nicht nur die AWB bereichert die vielfältigen Anforderungen für Radfahrer

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Standpunkt, and Verkehr

Mal abgesehen davon, dass die Verwaltung immer noch nicht weiter mit der Umsetzung des Ratsbeschlusses ist, die Radwegebenutzungspflicht in Köln aufzuheben, bemühen sich die AWB (AbfallWirtschaftsBetriebe) sehr, das Leben der Radfahrer so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Aber der Reihe nach. Wie immer, wenn ich nicht viel Zeit habe, fahre…

Radfahrer fahren, als führen sie auf dem Rummel Boxauto

Posted in Fahrrad, Nachdenkliches, Standpunkt, and Verkehr

   Boxauto sagt man im Schwäbischen zu Autoscooter. Ein schöner Begriff, wie ich finde. Es geht dabei nicht darum, dass man zusammenstößt, das kann zwar passieren und ist nicht schlimm, sondern darum, dass man sein Gefährt durch die sich bewegenden anderen Fahrzeuge führt, ohne eines zu berühren. Einige Fahrer legen…

Gut Ding will Weile haben oder in Köln geht alles etwas langsamer

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Politik, Polizei, Standpunkt, and Verkehr

   1997 urteilte das Bundesverwaltungsgericht, dass die  Radwegebenutzungspflicht nur in absoluten Ausnahmefällen angeordnet werden dürfe. 2015 ist das bis nach Köln vorgedrungen.    Ein Ratsbeschluss aller Parteien hat endlich die Verwaltung beauftragt, diese Benutzungspflicht schnellstmöglich aufzuheben. Das, was die Verwaltung vor Kurzem noch abgelehnt hat, weil das kurzfristig nicht umzusetzen sei, muss sie…

Ventile raus! Luftpumpe abgeben! Schieben!

Posted in Fahrrad, Köln, Nachdenkliches, Polizei, Standpunkt, and Verkehr

   Als ich noch im Arbeitsleben stand, bin ich häufig morgens bei Dunkelheit zu meinem Dienstort gefahren. Das ist nun schon eine Weile und die Notwendigkeit einer Fahrt in der morgendlichen Dunkelheit ist nur noch selten vonnöten.    Heute war es wieder einmal so weit, als ich mich aufs Rad…

Ist der Stau auf der Autobahn gewollt? Hinweise dazu gibt es!

Posted in Nachdenkliches, Politik, and Verkehr

   Auf der Fahrt von Köln nach Mannheim habe ich acht Baustellen gezählt. In ihrer Länge waren sie unterschiedlich, aber auch kurze Baustellen waren einige Kilometer lang. Bei einigen hatte man das Gefühl, die enden nie.    Obwohl die Ferien in Rheinland-Pfalz gerade begonnen haben, war zu dieser frühen Uhrzeit,…

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.